Herzlich Willkommen in unserer Mediathek

Hier veröffentlichen wir ausgewählte Beiträge, die unser Projekt thematisieren.

Kontakt für Presseanfragen: Claudia Falk E-Mail senden

2019. Jung & pädophil - Kein Täter werden?!

"Pädophilie - ein krasses (Tabu)Thema. In den Medien hört man den Begriff oft im Zusammenhang mit Fällen von Kindesmissbrauch oder so genannter “Kinderpornographie”. Grausame Fälle wie in Lügde, wo ein Mann über Jahre Kinder auf einem Campingplatz missbrauchte oder die Veröffentlichung der kontroversen Doku “Leaving Neverland” über Michael Jackson sorgten erst kürzlich für neuen Diskussionsstoff in einer Debatte, die - verständlicherweise - extrem emotional geführt wird. Pädophile, also Menschen, die sich sexuell zu Kindern im vorpubertären Alter hingezogen fühlen, werden zu Kinderschändern oder triebgesteuerten Monstern. Dabei werden die meisten sexuell motivierten Straftaten an Kindern gar nicht von Pädophilen begangen (Quelle: Mikado Studie). (...)"

zum Video...

Jung & pädophil - Kein Täter werden?!

61MinutenSex - Sex mit Kindern

2016. Bericht von 61MinutenSex

Der bekannte YouTube-Kanal 61MinutenSex berichtet über unser Angebot für Jugendliche.

zum Video...

August 2016. Bericht von joiz Germany.

Max ist Anfang 30 und pädophil. Unter dem Pseudonym Max Weber schreibt er über seine sexuelle Neigung. Im Film spricht er über seinen Weg von der Erkenntnis über die Therapie bis zu seinem Leben heute. Zwei Therapeuten ordnen das Thema ein, erklären die Hintergründe und die Behandlungsmöglichkeiten.

zum Film...

Zwei Therapeuten ordnen das Thema ein, erklären die Hintergründe und die Behandlungsmöglichkeiten.

Übergriffen vorbeugen. Charité richtet bis zu 100 Therapieplätze ein

Juli 2016. Bericht von 3sat nano.

"Die Nachfrage ist groß beim Berliner "Präventionsprojekt für Jugendliche": Jugendlichen, die sich sexuell zu Kindern hingezogen fühlen, wird hier geholfen, ihre Impulse zu kontrollieren. Bei dem Projekt von der Charité und Vivantes haben bereits 51 Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren die Diagnostik abgeschlossen, 21 davon das erste Therapiejahr hinter sich gebracht. Die Nachfrage ist so groß, dass Prof. Klaus M. Beier, Leiter des Instituts für Sexualwissenschaft und Sexualmedizin an der Charité, künftig eine Diagnostik für 300 Jugendliche und Therapieplätze für 80 bis 100 Jugendliche anbieten wird."

weiterlesen...

Januar 2015. Artikel im Magazin "DER SPIEGEL".

"Eines Morgens steht die Polizei neben Johanns Hochbett. Es geht um Bilder auf seinem Rechner. Johann muss nun lernen, mit seiner Neigung zu leben, ohne sie auszuleben: Dabei ist er selbst erst 14."

zum Artikel...

"Nachts im Kinderzimmer"

Herzlich Willkommen in unserer Mediathek

Hier veröffentlichen wir ausgewählte Beiträge, die unser Projekt thematisieren.

Kontakt für Presseanfragen: Claudia Falk E-Mail senden